Reiterzentrum Nussdorf
Reiterzentrum Nussdorf
Reiterzentrum Rapp
Reiterzentrum Rapp

Daniel Rapp

Betriebsleiter

Erfahrener Reiter in Springen bis Klasse M und Vielseitigkeit. 

Corina Rapp

Pferdewirtschaftsmeisterin Teilbereich Reitausbildung
 

 

 

 

 

 

Beruflicher Werdegang:

2006:  Schulabschluss: Allgemeine Hochschulreife

2007:  Grundstudium der Humanphysiotherapie

2011:   Abschluss zur Pferdewirtin Schwerpunkt Reiten mit Stensbeck-Auszeichnung

2015:  Abschluss zur Pferdewirtschaftsmeisterin Teilbereich Reitausbildung mit

           Stensbeck- Auszeichnung

2019:  Weiterbildung zum EM Bewegungstrainer

2020: Weiterbildung zum Neuro Rider Trainer 

 

Philosophie:

Dressur, Springen und Gelände bis Klasse M

Ganzheitliches Training

Ich reite momentan in Dressur und Springen auf M**-Niveau und in der Vielseitigkeit international. Dabei steht für mich die Gesunderhaltnug der Pferde stets im Vordergrund. Eine vielseitige Grundausbildung gehört für mich zu einem der wichtigsten Bestandteile der Gesunderhaltung. Die Pferde werden auf spätere sportlich bedingte körperliche Belastungen optimal vorbereitet. Exterieurgegebenheiten werden dabei beachtet und das Training darauf abgestimmt. Die vielseitige Ausbildung meinerseits bietet die Möglichkeit, verschiedene Lösungswege zu gehen.

Gesunderhaltung steht an erster Stelle

Die Psyche der Pferde wird dadurch gestärkt, dass sie lernen mit zu denken. Ich versuche immer den Charakter des Pferdes zu erkennen und in die Richtung zu stärken, dass es Spaß am Sport hat und genug Selbstbewusstsein, um auch in höheren Klassen zu bestehen. Dazu gehört auch die Veranlagungen des Pferdes zu erkennen und zu fördern. Dadurch kommt es, dass wir ebenso Dressurpferde wie Springpferde und Vielseitigkeitspferde ausbilden.

Trainingswissenschaftliche Grundsätze

Ich habe schon viele Pferde in allen Bereichen vom Remonten bis M ausgebildet und habe dabei stets ehrliche Partner für den Sport gewonnen. Wichtig ist mir nicht, dass es möglichst schnell geht, sondern dass die Pferde möglichst lange auf höherem Niveau gehen und gesund bleiben. Dabei beachte ich trainingswissenschaftliche sowie psychologische Grundsätze.

Das gilt nicht nur für die Pferde, sondern ebenso für die Reiter. Kinder werden spielerisch an den Sport herangeführt und das gönne ich den Pferden auch. Meine Pferde sind meine Partner - und die Pferde meiner Kunden sind die Partner meiner Kunden. 

Auch unsere Schulpferde sind vollkommen unterschiedlich und unterstützen die Ausbildung der Reiter enorm. 

Ausgleich schaffen

Unsere Pferde genießen täglich freien Auslauf auf der Koppel (mit Sozialkontakten) und kommen zusätzlich zur Arbeit unter dem Reiter oder an der Longe an die Führanlage und / oder auf das Laufband.
Ich mache mir viele Gedanken über den Trainingsaufbau und Prüfungsvorbereitung und gehe ausschließlich mit gut vorbereiteten Pferden aufs Turnier.

Es macht mir aber auch Spaß die Pferde zu Hause zu arbeiten und Freizeitreitern eine Unterstützung in Form von Unterricht oder Beritt zu sein.

Vielseitige Grundausbildung

Diese Philosophie der vielseitigen Grundausbildung möchte ich auch bei meinen Auszubildenden verfolgen. Sie haben bei uns auf der Reitanlage ein breites Spektrum an Pferden und Reitern, wodurch sie bestens für ihre spätere berufliche Tätigkeit vorbereitet werden können.

Auszubildende Schwerpunkt klassische Reitweise Annika Velte

 

Annika Velte, 19 Jahre (Jahrgang 200
Durch meine Mutter habe ich schon immer mit Pferden zu tun gehabt. Mit 6 Jahren habe ich dann auf Isländern mit Reitstunden angefangen und zwei Jahre später in den englischen Sattel gewechselt.
Den Beruf lerne ich, um mein Hobby auf eine professionelle Ebene anzuheben und um dadurch die Möglichkeit zu haben, immer mit Pferden arbeiten zu können.

Annika ist seit September 2021 bei uns und kümmert sich hauptsächlich um die Berittpferde, gibt Reitunterricht und was sonst noch so anfällt. Wir schätzen ihre freundliche, ruhige und fleißige Art sehr und freuen uns auf die weitere Zeit mit ihr !

Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen? Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Hier finden Sie uns

Reiterzentrum Rapp GbR

Daniel Rapp

Enzstr. 1

71735 Eberdingen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

Corina Rapp

+49 170 2916607 +49 170 2916607

+497042 3703130

oder senden Sie eine e-mail an:

rapp@reiterzentrum-nussdorf.de

 

 

Schulbetrieb: Karsten Haller

+49 176 76868847

 

WICHTIG: Interessenten für den Schulbetrieb bitte unbedingt über das Wartelistenformular registrieren- Anfragen per Mail,Whatsapp oder Telefon können leider nicht berücksichtigt werden. Vielen Dank

 

 Unser Wartelistenformular finden Sie hier


 

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Reitausbildung Nussdorf